· 

Lucid Dreams - Ausstellung und Talk mit Andreas Jorns

Mit einem Glas Sekt in der Hand durch eine alte Industriehalle schlendern und dabei riesengroße Prints an weißen Wänden betrachten. Die Bilder bestaunen, ansehen, analysieren. Mutmaßen, was das Model bei der Entstehung der Bilder gefühlt hat und sich fragen, was der Künstler der das Foto aufgenommen hat, damit aussagen wollte. All diese Gedanken gehen wohl jedem durch den Kopf der schon einmal in einer Galerie war, um die Ausstellung eines Fotografen, einer Malerin oder anderer Bildender Künstler zu betrachten.

Bei der Finissage zu Andreas Jorns neuestem Bildband "Lucid Dreams" erlebte ich all das selbst. Mit dem Unterschied, die letzte Frage dem Fotografen selbst stellen zu können. Denn mein persönliches Vorbild Andreas war an diesem Tag selbst vor Ort, um die Besucher durch die Ausstellung im Alten Pfandhaus  in Köln zu führen. In entspannter Runde erzählten Andreas und das Model Anna über die Entstehungsgeschichte des Projekts, die einzelnen Shooting-Abschnitte und wie aus den über 16.000 Bildern eine Auswahl von 136 Bildern getroffen wurde, die in einem speziellen Druckverfahren zu einem wunderbaren Bildband wurden. 

 

Für mich war diese Reise viel mehr als das Besuchen einer einfachen Ausstellung, denn der persönliche Austausch mit Andreas, seine freundlich-Kollegiale Art und natürlich auch seine Bilder in groß betrachten zu können war Inspiration pur.

 

Über den Bildband "Lucid Dreams" möchte ich sehr zeitnahe noch einen eigenen Blogartikel verfassen.

Wer nicht mehr so lange warten möchte, kann Ihn direkt bei Andreas im Webshop bestellen.

 

Lucid Dreams bei Andreas im Shop

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Marco Zehetgruber  Elsa Brandströmstraße 11  3300 Amstetten  0677 625 91 529  office@zehetgruber.net