· 

Urlaubsfotografie mit dem Handy ?

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Egal ob wir gerne in die Ferne fliegen um am Strand zu liegen, oder ob wir die Schönheit der heimischen Berge bevorzugen, egal ob Campingplatz oder 5 Sterne Luxus Hotel, die Kamera muss immer mit, denn die Erinnerung an unbeschwerte Urlaubstage macht so manchen schweren Tag unterm Jahr etwas leichter. Doch heut zu Tage heißt Erinnerungsfotos schießen schon lange nicht mehr große und Schwere Kameras mitschleppen zu müssen. Unsere Smartphones bieten dank modernster Betriebssysteme und mehrfach Linsen oft die perfekte Grundlage für schöne Urlaubs Erinnerungen. 

 

Einen Kurzurlaub im Juli im schönen Salzburger Land bestritt ich also "nur" mit meinem iPhone bewaffnet. Ergänzend zur Standard Kamera App von iOS verwende ich für die Schwarz Weiß Fotos die App "FILCA" Die Ergebnisse müssen sich qualitativ nicht verstecken. Natürlich werden jetzt die Liebhaber Großer Prints sagen "Naja 2x1 Meter Ausdrucke für die Wand zu Hause kann ich daraus nicht drucken lassen". Das stimmt, aber wenn das Ziel ein Großformat - Print ist, dann muss man einfach mehr einpacken als sein Smartphone. Man kann ja auch nicht mit dem Fahrrad auf die Autobahn fahren.

 

Mein persönliches Fazit - Für den ein oder anderen Kurztripp kann man gerne mal auf die teure DSLR verzichten, das Handy tut´s auch. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Marco Zehetgruber  Elsa Brandströmstraße 11  3300 Amstetten  0677 625 91 529  office@zehetgruber.net